Home > spielen > Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Advertisement

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Die Omniwing Zeta (oder einfach Zeta) ist eine raffinierte Variante des beliebten Erweiterte Omniwing Nurflügel Papierflugzeug durch menamiketrx von YouTube, bedeutete schnell, große Reichweite und verstohlen zu sein. Während der Zeta einen guten Teil seiner Vorgängermerkmale behält, integriert er auch neue Bautechniken, die einen leichteren Aufbau und eine bessere Leistung ermöglichen.

Wenn Sie die Zeta genießen, würde ich Ihre Unterstützung in der DIY - Summer Camp Contest, zu schätzen wissen , die das Flugzeug ist ein Eintrag in. :)

Entwicklung

Die Entwicklung der Zeta begann, nachdem ich das Advanced Omniwing im November 2015 erneut besucht hatte. Da es eine Zeitlang gewesen war, seit ich ein Advanced Omniwing gemacht hatte, hatte ich vergessen, wie viel Ungenauigkeit es bei der Konstruktion während der Konstruktion gab. Zu wissen, dass Annäherung manchmal zu Problemen führen kann, wenn bestimmte Dinge nicht richtig geschätzt werden, habe ich beschlossen, das Flugzeug neu zu gestalten, um die Konstruktion zu standardisieren. Darüber hinaus, wegen der bisherigen Erfahrungen mit den Advanced Omniwings, entschied ich, ich würde auch integrieren vertikale Stabilisatoren in das Design, um die Stabilität zu verbessern. Wie ich früher festgestellt hatte, dass sechs vertikale Stabilisatoren eine ausreichende Gierstabilität bei unmodifizierten Advanced Omniwings zur Verfügung stellten, glaubte ich, dass diese Zahl auch für die Zeta ausreichend wäre. Mit diesen beiden Konstruktionszielen begann ich mit der Prototypenarbeit zu "dem Zeta-Projekt".

Der erste Zeta-Prototyp ( "YF3-6A") wurde von mir selbst über mehrere Stunden mit Designentscheidungen gefertigt, die bei fortschreitender Produktion entstanden. Sein allgemeines Layout war sehr ähnlich wie das eines unmodifizierten Advanced Omniwing, aber seine interne Strukturdesign wurde wesentlich anders. Im Gegensatz zu den Standard-Advanced Omniwing, sind die Zeta-Laternen und Holme ein modulares Stück in der Zelle an Schlüsselpunkten gesichert. Diese Konstruktionsänderung bot den Vorteil, dass ein einfacheres Konstruieren ermöglicht wird, indem einzelne Teile für diese Strukturen für eine lange Zeitdauer getrennt hergestellt und gehandhabt werden können, bevor sie zusammengesetzt und dann an den Flügeln in einer größeren Gruppe angebracht werden. Schließlich änderte ich die internen Strukturen des Designs, um ihm eine bessere Festigkeit zu geben, wobei nur eine sehr geringe Menge an Gewicht hinzugefügt wurde. Das Design mit diesen Modifikationen übertroffen und wurde für die Veröffentlichung als F3-6C genehmigt.

TAA USAF Bezeichnung: F3-6C

Schritt 1: Materialien

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Erforderlich:

8 Stück von 8,5 inch x 11 inch Papier

2 Post-Its (3 Zoll mal 3 Zoll)

Band

Schere

Herrscher

Bleistift

Schritt 2: Erstellen der Vorderkanten

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Mit zwei Teilen 8,5 x 11 Zoll Papier, richten Sie beide übereinander spülen. Tragen Sie das Band auf eine der Breitseiten auf, um die beiden wie gezeigt zu verbinden.

Messen Sie 3 Zoll von der gegenüberliegenden Ecke entlang der Längenseite des Papiers und machen Sie eine Markierung. Entlang der Kante des Papiers, messen Sie 2 Zoll von der gleichen Ecke entlang der Breite und bilden Sie eine Markierung, wie dargestellt. Danach machen Sie eine diagonale Linie zwischen diesen Markierungen und schneiden, während beide Papier übereinander ausgerichtet sind. Dies sollte dazu führen, dass die Papiere symmetrisch um die mit einem Band versehene Mittellinie sind.

Entlang der Breite, messen Sie 0,5 Zoll zurück von der Marke zuvor gemacht und machen eine andere Marke. Entlang der Länge, 0,75 Zoll messen. Falten Sie das Papier, so dass die Falte verbindet diese beiden Marken und wiederholen Sie auf der anderen Seite.

Wiederholen Sie den Vorgang, 1 Zoll zurück von der Falte entlang der Breite und markieren und messen 0,625 Zoll von der Falte entlang der Länge Kante und machen eine Marke. Verbinden Sie die neuen Markierungen wieder mit einer diagonalen Falte.

Nach Abschluss der letzten Falte, 0,625 Zoll von der Falte entlang der Breite und Marke zu messen; Dann messen Sie 1 Zoll unten von der Falte entlang der Länge und machen Sie eine Markierung. Machen Sie eine weitere diagonale Falte, um diese beiden Marken zu verbinden und wiederholen Sie auf der anderen Seite.

Nach Abschluss der letzten Falte, 0,5 cm von der Falte entlang der Breite und Marke zu messen; Dann messen Sie 2 Zoll unten von der Falte entlang der Länge und machen Sie eine Markierung. Machen Sie eine Falte, um diese beiden Marken zu verbinden und wiederholen Sie auf der anderen Seite.

Nach Beendigung der letzten Falte zwischen der vorderen Ecke der verspannten Mittelkante zur Flügelspitze falten, ohne die vorhandenen Falten wieder zu falten.

Schritt 3: Erstellen der Hinterkanten

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Während das Flugzeug in der Hälfte gefaltet wird entlang seiner mit Klebeband Mitte Falte, messen Sie 3 Zoll vor der Hinterkante an der Mitte Falte und machen eine Marke. Messen Sie 1 Zoll vor der Hinterkante entlang der Flügelspitze und machen Sie eine Markierung.

Verbinden Sie diese Markierungen mit einer diagonalen Linie. Vor dem Schneiden eine Büroklammer an den äußeren Profilen anbringen, um die Flügelteile zusammenzuhalten. Schneiden Sie entlang der diagonalen Linie und speichern Sie die Stücke, die Sie abgeschnitten. Diese werden später Teil des Flugzeugs Haut (SK-1).

Messen Sie 4 Zoll von der Mitte Falte entlang der Hinterkante und machen Sie eine Marke. Messen Sie ein weiteres 3 Zoll von dieser Marke und machen eine andere Marke. Parallel zu dem Mittelfalz messen Sie 0,375 Zoll nach innen von jeder Markierung und bilden Linien zur Hinterkante. Von der Außenbordmarke, 0.125 Zoll in Richtung der Innenbordmarkierung messen und eine andere Markierung wie gezeigt bilden. Verbinden Sie diese neue Markierung mit dem inneren Ende der Außenbordleitung. Wiederholen Sie diesen Vorgang auf der anderen Seite. Nehmen Sie keine Schnitte auf eine dieser Linien.

Um die Zeta Trimmklappen machen, messen 0,375 Zoll vor der Hinterkante entlang der Flügelspitze und eine Markierung auf jeder Seite. An dieser Stelle keine Anpassungen an den Trimmklappen machen.

Schritt 4: Herstellung der Stützstruktur: SS-1

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Mit einem anderen Blatt Papier, falten Sie das Papier in der Hälfte über seine Breite und Länge, um es in Viertel zu teilen.

Mit einem dieser vierten falten dieses Stück in die vierte auch. Falten Sie es in der Hälfte über die Länge und Breite, dann falten Sie die Längen in die vierte und dann über einander wie abgebildet. Entlang der Breite halber Falte, bilden Sie die Falte sichtbarer mit einer Bleistiftmarkierung. (Dieses Stück wird nun als SS-1 identifiziert werden.)

Messen Sie 1,5625 Zoll nach innen von jeder Seite entlang der Faltkante und machen Markierungen. Zwischen diesen beiden Marken, eine durchgezogene Linie. Weiter über diese Länge mit dem Bleistift, bis es durchläuft und macht einen Schlitz aus der durchgezogenen Linie.

Schritt 5: Erstellen der Stützstruktur: SS-2

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Mit einem anderen Blatt Papier, falten Sie das Papier in der Hälfte über seine Breite und Länge, um es in Viertel zu teilen. Nach dem Falten des Papiers in der Hälfte entlang seiner Länge, falten Sie die Falten, die dazu geführt haben, das Papier in Achtel über seine Länge zu teilen. Schneiden Sie es in der Hälfte entlang der Breite halben Falten, um zwei der gewünschten Stützteile zu produzieren. (Diese Stücke werden nun als SS-2 identifiziert werden.)

Entlang jedes der SS-2 Stücke, messen Sie 0.5 Zoll von der Ecke entlang der Seite, die aufgeteilt wird und eine Markierung bilden. Machen Sie eine diagonale Linie, die diese Markierung mit der Ecke der Faltenseite verbindet. Dann schneiden Sie den Abschnitt außerhalb der Linie weg. Diese beiden Teile sollten die Schnittkanten einander spiegeln - sie sind links und rechtshändig markiert das linkshändige Stück als SS-2L und das rechtshändige Stück als SS-2R.

Machen Sie ein drittes SS-2, indem Sie ein anderes Blatt Papier, falten Sie das Papier in der Hälfte über seine Breite und Länge, um es in Viertel zu teilen. Nach dem Falten des Papiers in der Hälfte entlang seiner Länge, falten Sie die Falten, die dazu geführt haben, das Papier in Achtel über seine Länge zu teilen. Schneiden Sie es in der Hälfte entlang der Breite halben Falten, um zwei der gewünschten Stützteile zu produzieren. Eines der beiden Teile wird als SS-2C-Teil verwendet, das andere ist überschüssig. In diesem Stadium rückgängig machen die letzte halbe Falte, so dass seine schräge Kante gespiegelt wird und markieren Sie dieses Stück als SS-2C.

Schritt 6: Erstellen der Support-Struktur: SS-3

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Mit einem neuen Blatt Papier, falten Sie das Papier in der Hälfte über seine Breite und Länge, um es in Viertel zu teilen. Falten Sie danach eine der Längsseiten in die mittlere Längsfalte. . So, geschnitten entlang der Längs Zentrum Falte Halten Sie das restliche Papier unten Nachdem ich - das wird sich SS-4.

Mit diesem neuen Stück wieder falten diese Längen Seiten in den Mittelfalz zu schaffen neue vierte Falten. Falten Sie die Viertel über aufeinander bündig und zu identifizieren , eine dieser Seiten , wie SS-3L und der andere als SS-3R (Ort , um diese Markierungen neben der Breite der Mitte falten , wie gezeigt). Mit diesem getan, schneiden Sie entlang der Breite halbe Falte, um das Papier zu halbieren.

Auf SS-3L, 2.25 Zoll von der Seite mit der Kennzeichnung auf ihm entlang der geöffneten Seite des Papiers messen. Auf SS-3R messen Sie 2,25 Zoll von der Seite mit der Kennzeichnung auf ihm entlang der offenen Seite des Papiers

Schritt 7: Erstellen der Support-Struktur: SS-4

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Falten Sie das Papier mit dem halben Blatt Papier, das gespeichert wurde, wie im vorherigen Schritt beschrieben, in drei Hälften, wie dies bei den SS-3-Stücken im vorherigen Schritt der Fall war.

Verwenden Sie das Ausmaß der Breite halb von der ursprünglichen vierten Faltung des Papiers, um den Mittelpunkt zu identifizieren; Markieren Sie diese Linie gut genug, dass sie gut sichtbar ist.

Schritt 8: Erstellen der Support-Struktur: SS-5

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Mit einem anderen Blatt Papier, falten Sie das Papier in der Hälfte über seine Breite und Länge, um es in Viertel zu teilen. Nach dem Falten des Papiers in der Hälfte entlang seiner Länge, falten Sie die Falten, die dazu geführt haben, das Papier in Achtel über seine Länge zu teilen. Schneiden Sie es in der Hälfte entlang der Breite halben Falten, um zwei der gewünschten Stützteile zu produzieren. Falten Sie danach die äußeren Falten jeder Seite wieder in die Mittelfalte.

Wählen Sie die Seite für jede Seite vor. Auf der gefalteten Seite, messen Sie 0,5 Zoll zurück von der Vorderkante und machen eine Marke. Auf der offenen Seite, messen 0,3125 Zoll von der Vorderkante und machen eine Marke. Verbinden Sie diese beiden Markierungen mit einer diagonalen Linie.

Von der Rückseite gegenüber, wo Sie die vorherigen Marken und Schnitte gemacht haben, messen 2,25 Zoll vorwärts entlang der gefalteten Seite und machen eine Marke. Messen Sie 0.625 Zoll vorwärts und machen Sie eine Markierung. Mit dem gefalteten Abschnitt angelegt, entfaltet in seinen Hälften, eine feste Linie, die alle diese beiden Marken entlang der Falte sie sitzen. Führen Sie den Bleistift zwischen den beiden Markierungen, bis das Papier in diesem Abschnitt weicht und der Bleistift durchbricht.

Sobald dieser Schlitz in der SS-5 Stücke erstellt wurde, testen Sie, dass das SS-4 Stück durch beide Schlitze gleiten kann.

Schritt 9: Veredeln der hinteren Stützstruktur

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Um ihre Passform auf dem Flugzeug zu verbessern, müssen wir die SS-2C und SS-5 Teile erneut besuchen und schneiden.

Beginnen Sie mit dem SS-2C-Teil, indem Sie es wieder entlang seiner Mittelfalte falten. Messen Sie 0,125 Zoll auf der Mitte Falte von der Hinterkante und machen eine Marke. Entlang der äußeren Kante, messen 0,125 Zoll bis von der Hinterkante und machen eine Marke. Verbinden Sie diese beiden Markierungen mit einer durchgehenden Linie senkrecht zu den Kanten. Mit der Linie gemacht, entlang geschnitten. Sie können das kleine Bit abschneiden.

An den gefalteten Kanten der SS-5s messen Sie 0,0625 Zoll bis von der Hinterkante und machen eine Markierung. An den offenen Kanten messen Sie 0,375 Zoll von der Hinterkante und machen eine Marke. Verbinden Sie diese beiden Markierungen mit einer durchgezogenen Linie. Schneiden Sie entlang dieser durchgezogenen Linie. Verwerfen Sie die kleinen Stücke, die Sie getrennt haben.

Setzen Sie erneut das SS-4 Stück durch SS-5L / R und über SS-2, um zu bestätigen, dass die Teile wie entworfen passen. Sie sollten so aussehen, wie sie auf dem Foto, wenn sie richtig angebracht sind.

Schritt 10: Aufnehmen der hinteren Struktur

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Achten Sie darauf, richtig auszurichten und dann Band SS-4, wo es über SS-2C geht.

Danach die Baugruppe umdrehen und das Band auf die Unterseite des SS-2C-Stücks auftragen, um die internen Falten zusammen zu halten. Die Flecken zum Aufbringen des Bandes, um diesen Effekt zu erzielen, sind in der dritten Photographie aufgezeichnet und in der vierten Position gezeigt. Nachdem die Unterseite des SS-2C-Stücks gesichert worden war, wurden die SS-5L / R-Stücke durch Aufbringen von Klebeband über die Länge gesichert, die sie über SS-2C setzten.

Sobald die Unterseitenklappen gedeckt sind, kleben Sie die SS-5L / R Klappen oben auch auf die Oberseite. Trennen Sie die vorderen und hinteren Kanten des SS-2C-Teils, sobald sie vorhanden sind, wie in der achten bis elften Abbildung gezeigt.

Montieren Sie das SS-1-Stück über die Vorderkante dieser Baugruppe, sobald Sie alle der oben genannten durchgeführt haben.

Schritt 11: Taping der Vorwärtsstruktur

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Setzen Sie die SS-2L- und SS-2R-Stücke nebeneinander bündig ein, öffnen Sie sie und kleben Sie sie wie in der dritten Abbildung auf den unteren inneren Treffpunkt auf. Um die Festigkeit zu erhöhen, drehen Sie die Baugruppe um und wenden Sie das Band auf die gegenüberliegende Seite des Bandes an.

Entlang der äußeren Kanten auf jeder Seite, 0,0625 Zoll entlang der Spitzen und Hinterkanten der beiden SS-2L und SS-2R Stücke messen. Schneiden Sie das Papier hinter diesen Marken auf jeder Seite nach Abschluss abgeschlossen.

Schritt 12: Vereinigen der strukturellen Unterstützungen

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Bringen Sie die vorderen und hinteren Baugruppen wie gezeigt zusammen. Tragen Sie das Band entlang der Vorderkanten der hinteren Baugruppe ein, wie in der zweiten und dritten Abbildung gezeigt.

Um die Montage abzuschließen, stecken Sie die hinteren Teile der SS-2 in die SS-4, während die eigenen Kanten der SS-4 wie in der vierten und fünften Abbildung gezeigt in die SS-3 gesteckt werden sollen.

Tape auf die SS-2L / R Stücke auf die SS-5L / R Stücke auftragen, wie in der siebten und achten Fotografie gezeigt. Falten Sie danach das SS-1-Stück nach vorn und kleben Sie es nach unten, um es an den SS-2s zu sichern.

Sobald Sie diese Faltung abgeschlossen haben, müssen Sie Band, wo auf den Fotos bezeichnet gelten. Sobald Sie alle notwendigen Anwendungen von Klebeband gemacht haben, sollte Ihre Zeta interne Struktur so aussehen, wie es auf dem letzten Foto.

Schritt 13: Herstellung der Haut

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Halten Sie beide Hautstücke zusammen und bündig mit einander, wenn Sie diese Änderungen vornehmen.

Entlang der geraden Hinterkante, 0,75 Zoll nach oben von der Mitte Falte zu messen und eine Marke. Dann verbinden Sie diese Markierung mit dem Treffpunkt der Vorderkante und der Mittelfalte mit einer diagonalen Linie. Schneiden Sie entlang dieser diagonalen Linie und verwerfen Sie die kleinen resultierenden Dreiecke.

Entlang der gepfeilten Vorderkante, 3,75 Zoll nach innen von den äußeren Spitzen messen und eine Markierung bilden. Entlang der geraden Hinterkante, 5,5 Zoll von den äußeren Spitzen messen und eine Markierung bilden. Verbinden Sie diese beiden Markierungen mit einer diagonalen Linie. Schneiden Sie entlang dieser diagonalen Linie und verwerfen die genannten Teile, um die Häute zu vervollständigen.

Schritt 14: Anwenden der Haut

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Richten Sie die beiden Hautstücke über den Vorderkanten der Struktur wie in den ersten beiden Fotos dargestellt aus. Danach vier Stück Klebeband entlang der Vorderkante der Haut auftragen und an die SS-2-Stücke anschließen. Zudem sollte die Hinterkante am SS-2C / SS-5L-Gelenk abgezogen werden. Nach der Wiederholung dieser auf der anderen Seite, ist die Haut auf der Oberseite richtig gesichert.

Um seine Unterseite richtig zu kleben, ziehen Sie zuerst die Zeta-Haut unter sich, bis sie ihre Grenzen erreicht, wie in den acht und neunten Fotos gezeigt. Tragen Sie das Band wie abgebildet auf, wenn sich die Haut mit den Fugen SS-2 / SS-3 / SS-4 überlappt.

Schritt 15: Herstellung der vertikalen Stabilisatoren

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Mit dem Klebebereich der Post-It nach Ihnen, messen Sie die 3-Zoll-Post-It und machen eine Marke an jedem Zoll. Von jeder dieser Markierungen, Maß 0,75 Zoll nach innen vor dem Stoppen. Machen Sie eine Senkrechte, die diese Linien verbindet. Oberhalb der vorherigen Linien bilden zwei Linien 1 Zoll über der senkrechten Linie direkt über den Linien unterhalb der schneidenden. Machen Sie eine zweite senkrechte Linie über den neuen 1-Zoll-Linien.

Entlang der zweiten senkrechten Linie, messen Sie 0.75 Zoll nach außen auf jeder Seite von der linken Linie und machen Sie eine Markierung. Von jeder dieser Marken, machen Sie eine diagonale Linie verbindet die Markierung an den Kanten der gleichen Zelle seine in. Dies wird 4 der 6 vertikalen Stabilisatoren abgeschlossen.

Um die beiden letzten Stabilisatoren herzustellen, müssen Sie die beiden einzelnen Schablonen vor dem Schneiden so richtig orientieren. Die Oberseiten der Rippen sind jeweils 0,75 Zoll, wobei die Vorderkantenwölbung übergeben wird.

Zur Vorbereitung aller Flossen für die Montage, falten Sie sie an der senkrechten Linie am nächsten zu ihrem Klebstoff.

Schritt 16: Anpassen der internen Struktur und Anwendung der Flossen

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Tragen Sie das Band wie abgebildet auf beiden Seiten des Mittelgelenks zwischen den beiden Blättern der Flügeloberfläche auf.

Setzen Sie die fertige Innenkonstruktion unter die Tragflügelfalten ein. Tape die interne Struktur in an 3 Punkten auf jeder Seite, wo in den Fotos angegeben. Danach wird die innere Struktur an ihrer Vorderseite gesichert.

Als nächstes, Band entlang der hinteren Kanten der inneren Strukturen Hautfelder, wie in der elften und zwölften Fotografien gezeigt. Danach falten Sie die Vorderkanten der Flügel über die innere Struktur und kleben sie nach unten, wie auch gezeigt.

Wenn die vorderen Kanten angeklebt sind, klappen Sie die Zelle um und legen Sie das Band an der hinteren Kante der inneren Strukturanordnung an und verbinden Sie es mit der Zelle, indem Sie das Band über die Kante falten.

Sammeln Sie die vertikalen Stabilisatoren, die Sie gemacht haben. Die gekehrte Hinterkante der Rippen zeigt nach vorne. Die Klebstoffabschnitte der innenliegenden vier Rippen sollten im eingebauten Zustand liegen, wenn sie montiert sind. Die Klebstoffabschnitte der Außenrippen sollten außerhalb der Rippen sitzen, wenn sie montiert sind.

Die beiden seitlichen Stabilisatoren auf der Außenseite sollten den in Schritt 3 vorgegebenen Hebevorrichtungen folgen. Die beiden Stabilisatoren, die der Mitte des Flugzeugs am nächsten sind, sollten unter der SS-5 / SS-2C-Baugruppe mit dem darunter liegenden Klebstoffteil eingesetzt werden .

Wenn alle Flossen in Position gebracht worden sind, falten Sie sie unten, damit Sie den Flügel umdrehen können, ohne sie zu beschädigen. Flip den Flügel über und schneiden Sie den Überschuss der mittleren Flossen auf jeder Seite.

Schritt 17: Flug

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Wie man das Omniwing Zeta Papierflugzeug macht

Die Zelle Ihres Omniwing Zeta ist nun abgeschlossen, aber für die beste Leistung müssen Sie möglicherweise Anpassungen basierend auf, wie Sie Ihre Flugzeuge in Testflügen zu sehen. Starts sollten bei neutralen oder sehr leicht positiven Einstellungen bei moderaten bis hohen Geschwindigkeiten durchgeführt werden.

Wenn sich das Flugzeug während des Testfluges nach unten oder oben bewegt, müssen Sie die Trimmklappen an den Flügelspitzen an der Hinterkante anpassen. Beugen sie sich auf die Marke , die Sie früher gemacht , aber sie knicken sie nicht. Siehe die zweite bis fünfte Fotos für die Bilder dieser Trimm-Tabs. Passen Sie die Einstellung dieser Trimmklappen auf der Grundlage der Testflugleistung an.

Wenn die Trimmklappen unzureichend sind, können Sie auch die Aufzüge machen, für die Vorkehrungen getroffen wurden. (Allerdings habe ich sie im Beispiel der Zeta, die ich gemacht habe, nicht gefunden.) Schneiden Sie entlang der Innenbord-durchgezogenen Linien auf jeder Seite dann die abgewinkelte Außenbord-durchgezogene Linie, um die Aufzugsschnitte zu vervollständigen. Verbinden Sie die beiden Endpunkte dieser Schnitte mit einer Falte. Ablenkung wird etwas sein, das Sie mit Testflügen ermitteln und einstellen müssen.

Wenn die Gierstabilität oder -leistung ein Anliegen ist, stellen Sie bei Bedarf die Einstellung der vertikalen Stabilisatoren so ein, dass sie bei Testflügen erforderlich sind.

Viel Spaß! (Wenn Sie das Zeta tun zu genießen, ich würde Ihre Unterstützung in der DIY - Summer Camp Contest zu schätzen wissen, das ein Flugzeug ist ein Eintrag in. :))

Related Reading