Home > Kunst > Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Advertisement

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Diese instructable wurde am 06/03/09 für Einfachheit und Genauigkeit überarbeitet.

Dies ist eine einfache Möglichkeit, ein Kleid aus zwei großen Schals oder zwei gleich große Stücke Stoff zu machen. Ich habe Kleider von diesem Stil rund um den Ort zu sehen und jedes Mal, wenn ich sehe, ich denke, "hey, das müssen nur zwei Stück Stoff zusammengenäht werden ... aber wie? ..."

Ich schaute auf dem interweb und konnte keine Tutorials finden, also entschied ich, herum zu spielen, bis ich das wie gearbeitet.

Wie bei all den Kleidern, die ich mache, habe ich diesen Stil gewählt, weil er das Kriterium der Größe einstellbar und schmeichelhaft für eine breite Palette von Körperformen passt. Und wie Sie vom Foto sehen können, passt es schön über einen schwangeren Bauch.

Das Kleid hat eine offene Wrap-Front, die mit Band gesichert ist. Es kann verpackt und in verschiedenen Stilen getragen werden.

Um dieses Kleid zu machen, benötigen Sie:
2 Stück Stoff aprox 1m x 1,3m, oder zwei große Schals / Sarongs;
4 Meter von Band;
Nähmaschine und Faden (es wäre jedoch ganz einfach, dies ohne eine Nähmaschine zu tun, wenn man Schals verwendet, die bereits gesäumt sind oder ein Gewebe, das nicht ausgefranst ist und somit nicht beendet werden muss);
Eine Kleidform oder einen Freund, der bereit ist, Ihnen zu helfen, zu passen und zu messen;
Eine gewisse Zeit zum Spielen und Experimentieren mit dem Binden, ist das Binden bei weitem der schwierigste Teil.

Schritt 1: die schnelle Erläuterung

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Ich werde durch diese Schritt für Schritt gehen, aber hier ist die schnelle Version für diejenigen, die es getan haben, bevor oder haben eine ziemlich gute Idee, was los ist schon.

Grundsätzlich starten Sie mit zwei 1mtr x aprox 1.30mtr Rechtecke aus Stoff, die Sie säumen auf allen vier Seiten (es sei denn, Sie beginnen mit Schals / Sarongs, die bereits fertig sind, in diesem Fall yay für Sie, der Rest wird nur nehmen Ein paar Minuten!).

Nach dem Diagramm wird der Schnitt zwischen Punkt A und B zur hinteren Naht, die an der Taille beginnt und am Saum endet.

Die Punkte an C und D werden gefaltet und genäht, um der Punkt oberhalb der Büste zu werden, die das Band durchfädelt.

Punkte E und F werden um den Körper gewickelt und sitzen an der Taille.

Die beiden verbleibenden un-beschrifteten Ecken werden Punkte an der Unterseite des Kleides.

Einfach? Nicht so viel? Okay, hier ist die längere ausführlichere Erklärung ...

Schritt 2: Stoff

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Ich begann mit 2 Meter von 150m breiten weichen Satin Stoff (ein schönes rot und schwarz tribalesque Muster), aber ich glaube, dieser Stil würde mit jeder Art von leichten Stoff zu arbeiten. Ich schneide den Stoff in zwei 1mtr x 1,50 Rechtecke.

Ich denke, dieses Kleid könnte auch schön gemacht mit zwei 1mtr Stücke von kontrastierenden Stoff. Muss später experimentieren.

Schritt 3: Länge messen

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Ich schneide meinen Stoff zu 1m x 1,3m, die ein Kleid gemacht, wo der untere Teil berührte den Boden - ich bin 170cm groß und eine Größe 18, wenn Sie kürzer oder größer sind, können Sie durch die Pinning-Schritte gehen (gezeigt In Schritt 5) und schneiden, bevor Sie Ihren Stoff säumen.

Schritt 4: Häkeln der Stoffrechtecke

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Sobald Sie die gewünschte Länge können Sie es unpin alles und Saum der Stoff Rechteck auf allen vier Seiten.

Ich verwendete eine Art von einem gerollten Saum, statt mit einer Zick-Zack-Stich.

Schritt 5: Pinning

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Mit der falschen Seite des Stoffes auf der Außenseite, entweder auf einem Kleid Form in Ihrer Größe oder auf sich selbst mit der Hilfe eines Freundes, Pin die beiden Punkte mit der C und D über Ihre Büste Linie, wo Sie möchten, dass sie sitzen, wenn (Siehe erstes Bild). Dieses bildet ein Dreieck über jeder Brust, wenn die Ecke des Gewebes oben zu der Schulter zeigt, in der Sie die Bügel wünschen. Stellen Sie sicher, dass die kürzere Seite des Rechtecks ​​in Richtung zu Ihren Unterarmen und die längere Seite zu Ihrer Spaltung ist. Dies wird ein V-Ausschnitt, dass die Vorderseite des Kleides werden.

Nehmen Sie die äußere Kante und wickeln Sie es unter die Arme, um in der Mitte Ihrer (oder Ihre Kleid Formen) unteren Rücken treffen (siehe dritte Bild).

Pin eine Naht entlang der Kante des Gewebes, wie in Bild 4 gezeigt.

Entfernen Sie Kleid von Kleid Form, wobei die hinteren Naht Pins an Ort und nähen Naht zusammen zu nähen.

* Beachten Sie, dass die Bilder 3 und 4 in diesem Abschnitt das Gewebe mit der rechten Seite zeigen - bitte ignorieren Sie es, und stecken Sie es mit der falschen Seite nach außen - Ich nahm diese, während ich für die Länge maß, anstatt, die Naht zu befestigen, aber ich Dachte, sie seien ein nützlicher Indikator für das Nähen.

Schritt 6: Abschluss der Halslinie

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

So, jetzt haben Sie zwei Rechtecke in der Mitte zusammengenäht, die Naht läuft etwa auf halbem Weg.

Jetzt müssen Sie über die Ränder der oben genannten Büste Punkte falten, um das Bit, das das Band hält (oh lieber, ich kann einfach nicht denken, der technischen Wort für heute, fühlen Sie sich frei, mir zu helfen!

Falten Sie die Punkte C und D (in den Bildern 2 und 3) und nähen Sie wie in Bild 4 gezeigt.

Dies wäre auch ein guter Ort, um Ringe für einen dekorativen Effekt hinzufügen, aber ich entschied mich, nur eine Naht verwenden, um es einfach zu halten.

Schritt 7: optionale zusätzliche Bandschlaufen

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Ich fügte zusätzliche Bandschlaufen (hergestellt von Extrahandwerksband) ungefähr 10cms von der hinteren Naht auf jeder Seite hinzu. Das Kleid ist perfekt funktionieren ohne diese, aber ich denke, sie sind es wert, weil sie zusätzliche Bindungsmöglichkeiten geben.

Schritt 8: Fadenband durch, wickeln und tragen

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Wie man eine Göttin Schal / Wrap Kleid machen

Dieser Teil ist rein experimentell, ich fürchte mich, und es erfordert wirklich ein unaufrichtbares von seinen Selbst. Ich kann einige Diagramme zu einem späteren Zeitpunkt zeichnen müssen.

Sie können es mit so ziemlich alles binden, das durch die Schlaufen passen wird, die Sie gemacht haben. Dickes Band ist das einfachste, aber Sie könnten auch Kabel, einen kontrastierenden Schal Stoff oder sogar einen langen Strang der Kostüm Perlen.

Ich habe ein paar Bilder, um die Idee der verschiedenen Möglichkeiten, Sie können wickeln und tragen dieses Kleid, aber die grundlegende Idee ist, dass Sie das Band Faden durch die beiden Nähte Sie über die Büste und dann überqueren sie über den Rücken, wickeln Es um die Front und dann wieder nach hinten.

Sie können es auch tragen toga Stil, über eine Schulter, mit dem offenen Wrap-Teil an der Seite, anstatt der Mitte.

Haben Sie Spaß, experimentieren Sie und spielen Sie Lose, und wenn Sie mit irgendwelchen netten neuen Weisen kommen, um zu verpacken und das Kleid zu tragen, verbinden Sie bitte mit Ihren Bildern in den Anmerkungen, ich würde lieben, sie zu sehen :)

Related Reading