Home > spielen > Wie Sie Ihre alte Gitarre sehen brandneu

Wie Sie Ihre alte Gitarre sehen brandneu

0
Advertisement

Wie Sie Ihre alte Gitarre sehen brandneu

Wie Sie Ihre alte Gitarre sehen brandneu

Wie Sie Ihre alte Gitarre sehen brandneu

In diesem Instructable, werde ich Ihnen zeigen, wie zu repaint, zu reparieren, und machen Sie Ihre alte Gitarre aussehen nagelneu.
Bitte beachten Sie: Bis zu Schritt 5 habe ich getan, bevor ich diese Instructable gestartet, hoffe, dass jede Verwechslung in Bezug auf Bilder klar.

Um zu starten, müssen Sie die folgenden:
- 320 und 1000 Naß / trockenes Schleifpapier
- Klarlack oder Lack
- Gewünschte Farbe der Farbe (muss Sprayfarbe sein)
- Wasser und Papiertücher
- Eine Gitarre (duh)
- 6 neue Gitarrensaiten

Optionale Elemente:
- Holzflecken (für Hals und Nähgut)
- SOS-Pads für die Chromteile

Mein Opfer der Wahl ist meine alte Lero les paul Kopie, die mir von meinem Vater übergeben wurde, nachdem er es bei einem Hof ​​verkauft hatte. (Es ist so schön, wenn Leute von Ihnen denken) Seine ursprüngliche Farbe ist rot, und ich möchte es schwarz. Es gibt viele verschiedene Entwürfe, zum von zu wählen, um Ihre Zeit zu nehmen und an einige Ideen zu denken, die Sie tun konnten.

Schritt 1: Nehmen Sie die Gitarre auseinander

Wie Sie Ihre alte Gitarre sehen brandneu

Wie Sie Ihre alte Gitarre sehen brandneu

Wie Sie Ihre alte Gitarre sehen brandneu

Beginnen Sie mit den Zeichenfolgen. Wickeln Sie jede Saite ab, bis sie lose genug ist, damit Sie sie von den Pegheads entfernen können. Sie können dann die Brücke (n) aus, wenn sie von den Saiten gehalten werden.

Hinweis: Möglicherweise müssen Sie die Saiten mit einer Zange zu schneiden, um sie aus, das ist, warum sollten Sie einen neuen Satz.

Nachdem die Saiten abgenommen sind, schrauben Sie die großen Schrauben an der Rückseite, die den Hals zur Gitarre halten. Da ich nicht jeden Teil der Gitarre kenne, musst du diesen Teil für dich selbst herausfinden. Sobald Sie mit dem Körper links, nehmen Sie die Teile halten die Pickups, sie sind in der Regel daran befestigt. Dann nehmen Sie den Schlagbrett ab, und nehmen Sie dann vorsichtig die Elektronikknöpfe weg, indem Sie sie wegziehen. Auf der Elektronik sollte es einige Nüsse halten sie an ihrem Platz, so nehmen Sie sie ab. Jetzt auf der Rückseite, entfernen Sie die Abdeckungen der Elektronik, Band die offenen Löcher mit Lackierband, sorgfältig drücken sie zurück, so dass sie innerhalb des Raumes sind, und legen Sie die Abdeckung wieder auf. Ich tue dies, weil ich nicht wollte, um die Drähte zu schneiden, um sie herauszunehmen, so dass ich sie aus dem Weg statt.

Nun, für die Pickups, bedeckte ich sie mit einem Gewebe, dann um sie mit Malerband tapeziert. Dann legte ich sie wieder in das "Loch", wenn sie aus dem Kopf kamen, und sie passen dort in Ordnung.

Wenn Sie auseinander nehmen die Gitarre, sollten Sie styrafoam Tassen oder Container, um die losen Schrauben und Teile Inn, so dass Sie nicht verlieren. Für den Zusammenbau von Gründen wäre es eine gute Idee, wenn Sie nahm ein Bild von den Schrauben, bevor Sie sie aus der Gitarre, so dass Sie wissen, waren sie gehen und was Sie vielleicht fehlen würde.

Eine andere Sache, die Sie tun möchten, ist zu sehen, wenn es irgendetwas gibt, das Sie ersetzen müssen, also müssen Sie es nicht später tun.

Schritt 2: Sand es nach unten!

Wie Sie Ihre alte Gitarre sehen brandneu

Wie Sie Ihre alte Gitarre sehen brandneu

Nun, da haben Sie den einfachen Körper, seine Zeit, um den klaren Mantel auf der Gitarre zu streifen. Um dies zu tun, erhalten Sie Ihre 320 Sand Sandpapier. Start, indem Sie das Schleifpapier nass, und beginnen Schleifen. Da dieses Schleifpapier fein ist, wird es nicht zerkauen die Farbe und machen Kratzer. Wie Sie nach unten, wollen Sie die Gitarre mehr von einer flachen Farbe, die keinen Glanz bedeutet. Stellen Sie sicher, dass es keine klare Fell links auf der Gitarre, denn jeder wird bedeuten, dass die Farbe nicht richtig haften. Wenn es noch kleine Kratzer auf der Gitarre links, halten Schleifen, bis sie weg sind.

Wenn Sie wollen, um den Hals zu tun, nur das gleiche tun, Sand den Glanz und Sand die Kratzer.

Nachdem Sie fertig sind, fahren Sie mit Schritt 3 fort.

Schritt 3: Entfesseln Sie Ihren inneren Künstler! Oder nicht...

Wie Sie Ihre alte Gitarre sehen brandneu

Wie Sie Ihre alte Gitarre sehen brandneu

Nun, dass seine geschliffen, seine Zeit zum Malen. Holen Sie sich Ihre Farbe und tun leichte Mäntel, die dünne Mäntel bedeutet, nicht dick, was bedeutet, nicht schwer, sondern Licht, und so weiter. Ich habe über 4 Mäntel, aber wenn Sie sich entscheiden, mehr zu tun, die bis zu Ihnen. Nachdem Sie fertig sind die 3. Mantel, können Sie es umdrehen und das gleiche tun. (Es muss auch geschliffen werden)
Auf dem letzten Mantel, machen es ein wenig dicker als der Rest, aber halten Sie es sogar, weil jeder Bump oder Tropf wird immer noch zeigen, wenn Sie die klare Mantel. Wenn Sie durcheinander, Sand es nach unten und wieder von vorne beginnen. Aber wenn ich sage Sand nach unten, ich meine machen es dumpf, wie das erste Mal.

Merken! Wenn Sie malen, muss die Gitarre flach sein, oder die Farbe wird tropfen! Deshalb empfehle ich, jede Seite einzeln zu tun.

Seien Sie nicht deprimiert, wenn Sie nicht bekommen, es auf den ersten Versuch, es hat viele Versuche, bis ich den richtigen Mantel bekam.

Schritt 4: In der Zwischenzeit ...

Wie Sie Ihre alte Gitarre sehen brandneu

Wie Sie Ihre alte Gitarre sehen brandneu

Nun, während Sie warten, bis die Farbe zu trocknen, können Sie etwas anderes tun. Eine Sache ist der Hals.
Wenn Sie planen eine erneute Färbung des Halses, sollten Sie es bereits geschliffen haben. Holen Sie sich etwas Holzfleck, die eng an die Farbe des Halses. Holen Sie sich ein Papiertuch, und tauchen Sie es in den Fleck. Reiben Sie es auf das Holz, und lassen Sie es für eine Weile sitzen. Für die Anwendung des Fleckes sollten Sie den Anweisungen folgen, die auf der Dose sind, um einen besseren Job zu erhalten. Nach einer Weile, wischen Sie den Fleck vom Holz mit einem trockenen Papiertuch, und das Holz sollte wieder gefärbt werden. Machen Sie sich keine Sorgen darüber, dass es glänzend ist, darüber machen wir uns im nächsten Schritt Sorgen.

Hier ist eine andere Sache, die Sie tun können. Holen Sie sich die Chrom-Stücke, und ein SOS-Pad. Das Pad wird ausziehen einige Kratzer, Rost, und wird das Chrom polieren, so sieht es brandneu. Sie können dies mit der Brücke (n), Pegheads, Griffbrett, oder alle großen Schrauben auf der Gitarre zu tun.

Schritt 5: Geben Sie Ihrem Ritter seine glänzende Rüstung

Wie Sie Ihre alte Gitarre sehen brandneu

Wie Sie Ihre alte Gitarre sehen brandneu

Jetzt ist es Zeit für den Klarlack. Nachdem Sie fertig sind Ihre gewünschte Anzahl von Mänteln, und beide Seiten der Gitarre fertig sind, ist es Zeit, auf den klaren Mantel setzen. Während des Instructable habe ich klaren Mantel anstelle von Lack gesagt, das ist, weil beide das gleiche Gleiche tun, also würde ich entweder verwenden. Allerdings empfehle ich, schnell trocknen, sie machen schnell trocknenden Lack und Klarlack, und es trocknet, um die Berührung in nur einer halben Stunde.

Weitergehen, seine Zeit, um die klare Mantel starten. Denken Sie daran, wenn es noch Marken und Kratzer auf der Gitarre, entfernen Sie sie, bevor Sie fortfahren, wenn Sie dies nicht tun, werden sie zeigen sich durch die klare Mantel noch mehr, und Sie müssen wieder von vorne anfangen Getan, dass zu viele Male Vertrauen Sie mir, es ist nicht sehr lustig)

Jetzt werden wir die Regeln brechen. Anstelle von schönen hellen Mäntel, dicke, aber sogar Mäntel. Dies ist der schwierigste Teil der Gitarre, weil machen einen kleinen Fehler, und es könnte Sie kosten, um es noch einmal tun. Wieder, seine bis zu Ihnen, wie viele Mäntel Sie tun, empfehle ich über 4. Sobald Sie mit der Front glücklich sind, NICHT FLIP IT OVER! Ich habe ein dickes Seil an meine unvollständige Decke gefesselt und es durch ein Loch gespannt, wo der Hals befestigt ist. Sie können es für ein paar Tage lassen, um die Mäntel härten lassen. Sie möchten es verlassen, denn wenn Sie es auf den Boden legen oder was auch immer Sie es anlegen, könnte es noch mehr Markierungen in der Front machen, und Sie müssten es wieder abschleifen. Wenn Sie möchten, können Sie es mit dem 1000 Schleifpapier Schleifpapier zwischen Mäntel, um sicherzustellen, dass es keine Tropfenmarkierungen oder Kratzer, wenn es fertig ist.

Ich habe ein kleines Gerät aus Holz, das sichert die Gitarre über dem Boden, und sitzt an Orten, wo es nicht markieren die Gitarre. Ein Stück geht in den Raum, wo einer der Pickups saß, und der andere hat eine lange Schraube, die durch ein Loch geht, wo der Hals befestigt ist. Was auch immer Sie sich entscheiden zu tun, stellen Sie sicher sein geht zur Arbeit, und starten Sie den Rücken.

Wenn Sie den Hals gefärbt, können Sie das gleiche tun, um es, legte einige dicke Mäntel mit klarem Mantel auf, und es sollte brandneu aussehen.

Und einige der Plastikteile wie der Schlagbrett können auch mit Klarlack besprüht werden. Nur Sand mit dem 1000 Schleifpapier schleifen und ihm einen dicken Mantel geben, damit er wieder glänzt.

Schritt 6: Wiederzusammenbau

Nun, da Sie Gitarre ist alles trocken, seine Zeit, um es wieder zusammenzubauen. Denken Sie daran, wie ich sagte, es wäre eine gute Idee, Bilder von der Gitarre zu nehmen, bevor Sie es auseinander nehmen? Nun ist die Zeit, sie zu benutzen. Sie können mit dem Hals beginnen und auf die Pickups zu bewegen, ist es nicht wirklich wichtig. Aber es wäre eine gute Idee, die Saiten zuletzt zu machen.

Anmerkung: Wenn Sie nicht den Blick der Farbe mögen, dann setzen Sie ihn nicht zusammen wieder zusammen. Sobald Sie fertig sind, wie Sie es mögen, dann legen Sie es zurück.

Schritt 7: Fertig!

Wie Sie Ihre alte Gitarre sehen brandneu

Wie Sie Ihre alte Gitarre sehen brandneu

Wie Sie Ihre alte Gitarre sehen brandneu

Finnaly! Du bist Gitarre ist fertig. Hier sind meine Vorher-Nachher-Bilder:

Related Reading