Home > Technologie > Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

0
Advertisement

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Hier ist, wie mash-up einer Digitalkamera Akku mit LED-Schutzbrille.

Hintergrund:
Eine Weile zurück, kaufte ich ein Paar dieser Clip auf LED-Leuchten, die an den Armen der Brille. Zuerst haben sie super geklappt. Aber nach ein paar Stunden des Gebrauchs, starb die Knopfbatterien langsam zu einem Punkt, dass sie nutzlos wurden. Kontinuierlich Ersatz Knopf-Batterien, (meine hatte drei pro Licht) war nicht sehr wirtschaftlich.

Ich hatte eine alte Canon S100 Digitalkamera in meinem Trödel, (das LCD war defekt). Ich hielt auch das Batterieladegerät und zwei Li-Ion 3.6V Batterien. Ich dachte, ich könnte die Li-Ionen-Batterien verwenden, um die LEDs zu versorgen.

Werkzeuge:
Heißklebepistole
Schere
Kabelschneider
Lötkolben
Sah
Datei
Zange
Blechschere
Handstempel
dremel

Teile:
Schutzbrille
Clip-on LED leuchtet - Elektronische Goldmine - G16248 - $ 2.95
http://www.goldmine-elec-products.com/prodinfo.asp?number=G16248
Tic Tac Behälter
26 A Draht
Wiederaufladbare Batterie
Akkuladegerät
Doppelseitiges Klebeband
Messingblech
3/8 "Dübel
1/8 "Schaumgummi
Kann von Gehirn Toniq

Schritt 1: Batterie-Stecker (optional)

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Stellen Sie einen "Stecker", der in das Batteriefach des LED-Lichts passt. Der Stecker stellt eine elektrische Verbindung zu den Kontakten im Batteriefach her. Mit einem Stecker gibt Ihnen die Möglichkeit, wieder auf die Schaltfläche Batterien zurück, wenn Sie Ihre Meinung ändern. Für eine dauerhaftere Konfiguration kann dieser Schritt durch Löten der Leitungsdrähte direkt auf die Batteriekontaktlaschen in den Lampen übersprungen werden.

Stanzen (mit einem Handstempel) oder schneiden (mit Zinnschliff) einige runde Kontaktplatten aus dem dünnen Messingblech. Die Kontaktplatten müssen etwa den gleichen Durchmesser der Knopfbatterien haben. Für jeden Stecker werden zwei Kontaktplatten benötigt - positiv und negativ. Achten Sie darauf, das Finish von der Messingplatte zuerst abzureißen.

Dann schneiden Sie ca. 3/8 Zoll Länge von 3/8 Zoll Durchmesser. Dübel. Schneiden Sie zwei Stücke, eine für jedes Licht. Feilen Sie eine flache Kerbe auf der Oberseite und der Unterseite des Dübelsteckers. Dies ermöglicht Platz für die Leitungsdrähte.

Mit 26awg Litze, abgeschnitten zwei Sätze von Leads, eine für die linke und eine für die rechte Seite. Die linke führt sollte etwa 15 cm lang, die rechten etwa 6 cm lang sein. Diese Litzen an die Kontaktplatten anschweißen.

Heißkleben Sie ein Paar positive und negative Kontaktplatten an den Enden der Dübel. Verdrehen Sie die Leitungen zusammen und Hitze schrumpfen den Stecker für ein schönes Aussehen.

Mit einem Dremel, eine kleine Kerbe in der Leuchte Batteriefach Tür. Dadurch können die Kabelenden vom Stecker entfernt werden.

Schritt 2: Batteriekasten machen

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Die Essenz dieses gesamten Instructable kann bei der Herstellung eines Batteriekastens destilliert werden.

Es passiert einfach so, die Canon S100 Li-Ionen-Batterie passt fast perfekt in eine Tic Tac (Atem-Minze in USA verkauft) Container. Modifikationen sind einfach.

Der Tic Tac-Behälter ist etwas länger als die Batterie. Schneiden Sie einfach zwei Stücke von 1/8 Zoll Schaumgummi und verwenden Sie doppelseitiges Klebeband und Kleber, um die Beilagen an der Unterseite des Behälters zu sichern.

Anschließend zwei Kupferkontakte herstellen. Aus dünnem Messingblatt zwei Streifen wie abgebildet ausschneiden. Denken Sie daran, Sand von der Oberfläche des Messing, sie sind in der Regel klar beschichtet. Falten Sie die Kontakte wie abgebildet. Löten Sie die positiven Anschlüsse der Batteriestecker auf einen Kontakt und die anderen negativen Kontakte auf den anderen Kontakt.

Schließlich fixieren Sie die Kontakte auf der Innenseite des Tic Tac Deckels. Setzen Sie die Li-Ion-Batterie in den Deckel des Tic Tac-Behälters ein. Markieren Sie am Deckelrand die Position der Plus- und Minusklemmen der Li-Ionen-Batterie. Die Markierungen erleichtern die Positionierung der Kontakte. Anschließend die neu gefertigten Messingkontakte sorgfältig auf die Innenseite des Deckels ausrichten und heisskleben.

Schritt 3: Endmontage

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Wiederaufladbare LED-Schutzbrille

Der letzte Schritt ist, alles zusammen zu kleben.

Schneiden Sie eine Kerbe in der Tic Tac Deckel-Tür, um Zugang zu allen Leitungen zu ermöglichen.

Heißkleben Sie das Batteriefach auf den Arm der Schutzbrille. Heißen Kleber der Basis der LED-Licht auf die Batterie-Box.

Tape der Draht führt zu den Gläsern, so dass sie nicht binden, wenn die Einstellung der LED-Leuchten oder beim Falten der Brille geschlossen. Denken Sie daran, genügend Spiel in den Drähten bereitzustellen, so dass die Li-Ionen-Batterie entfernt werden kann. Heißen Kleber mehrere Punkte, um die Drähte zu halten, um die Brillengestell.

Herzlichen Glückwunsch Sie sind fertig!

Schlussgedanken:
- Die Li-Ionen-Batterie sorgt für ausreichend Saft, um die LEDs für viele, viele Stunden laufen.
- Statt den Kauf der LED-Clip-on-Lichter, diskrete LEDs und Widerstände würden auch den Job. Aber ein verstellbarer LED-Arm müsste gefertigt werden. LEDs haben einen schmalen Strahl, so dass Einstellbarkeit wichtig ist.
- Keen Beobachter werden feststellen, die Gläser in diesem Build verwendet werden, sind nicht wirklich Schutzbrille. aufrechtzuerhalten.

Related Reading