Home > Technologie > Wiedergabe von Dolby Digital 5.1 Audio auf Raspberry Pi

Wiedergabe von Dolby Digital 5.1 Audio auf Raspberry Pi

0
Advertisement

Wiedergabe von Dolby Digital 5.1 Audio auf Raspberry Pi

Wiedergabe von Dolby Digital 5.1 Audio auf Raspberry Pi

Einführung

Die Wiedergabe einer in Dolby Digital 5.1 codierten Klangdatei ist mit dem Quadcore-Prozessor von Raspberry Pi 2 möglich, der bei 900 MHz läuft. In diesem instructable, wird ein Media-Player namens MPLAYER verwendet werden, um zu decodieren Ton codiert in Dolby Digital 5.1 und senden Sie die 6 Kanäle von Audio zu einem ALSA Virtual Device. Das ALSA Virtual Device verringert die 6 Audiokanäle in 2 Kanäle, da der eingebaute Soundchip des Raspberry Pi nur Stereo (2 Kanäle: LEFT und RIGHT) unterstützt.

Umfang

Diese anweisbare umfasst:

  • Wiedergabe von Dolby Digital 5.1 Audio und Senden von 6 Kanälen an ALSA Virtual Device, dass es 5.1-Kanal-Sound auf 2,0 downmix
  • Erstellen Sie ein virtuelles Gerät, das 5.1-Kanal-Sound auf 2.0 heruntergibt
  • Installieren Sie die ALSA-Dienstprogramme (Advanced Linux Sound Architecture)
  • Verwenden Sie ALSA-Dienstprogramme, um Soundkarte und Sound-Gerät zu testen

Dieses Lehrmaterial deckt nicht das Folgende ab

  • PulseAudio
  • Open Sound System (OSS)

Technische Daten

Mein Himbeer-Pi:

  • Himbeer-Pi 2-Modell
  • Raspbian basiert auf Debian Version 8.0 (aka Jessie)
  • Erweiterte Linux Sound Architektur Treiber Version k4.1.10-v7 +
  • Pulse Audio und OSS werden NICHT installiert
  • 2 Lautsprecher an Raspberry Pi Audio / Video 3,5-mm-Buchse angeschlossen.

Dolby Digital 5.1 Logo ist das Warenzeichen der Dolby Laboratories.

Schritt 1: Testen Sie, dass die integrierte Soundkarte von Raspberry Pi und die Lautsprecher funktionieren

Führen Sie die Schritte in "Test Soundkarte und Lautsprecher in Raspberry Pi".

Schritt 2: Erstellen Sie ein virtuelles ALSA-Gerät, das 5.1-Kanal-Audio auf den 2.0-Kanal heruntergibt

Führen Sie die Schritte in "Erstellen einer benutzerdefinierten Sound-Gerät, das Downmix 5.1-Kanal auf 2,0-Kanal in Himbeer-Pi" instructable.

Schritt 3: Installieren Sie die MPLAYER-Software

Wiedergabe von Dolby Digital 5.1 Audio auf Raspberry Pi

Offenes Terminal:

  Sudo apt-get Aktualisierung
  Sudo apt-cache anzeigen mplayer2

Lesen Sie die Beschreibung von mplayer.

  Sudo apt-get installieren mplayer2

Schritt 4: Test ALSA Virtual Device Downmixes 6-Kanal-zu-2-Kanal-Audio

Wiedergabe von Dolby Digital 5.1 Audio auf Raspberry Pi

Es wird erwartet, dass der MPLAYER den Tonstrom decodiert in Dolby Digital 5.1 decodiert und 6 Kanäle an ALSA Virtual Device sendet. Alsa Virtual Device wird die 6-Kanal-Audio auf 2 Kanäle downmix.

Lade die Mediendatei (dolbyaurora.vob) herunter, die ich hochgeladen habe.

Offenes Terminal:

Wechseln Sie zu dem Verzeichnis, in dem die Mediendatei (dolbyaurora.vob) gespeichert wurde.

  Mplayer --ac = a52 --channels = 6 -ao alsa: device = 51to20 dolbyaurora.vob

Sie sollten das Video sehen, wie im Screenshot gezeigt und wichtiger hören die Audio.

Related Reading