Home > Werkstatt > Wiederherstellen einer alten Gartenbank

Wiederherstellen einer alten Gartenbank

0
Advertisement

Wiederherstellen einer alten Gartenbank

Schön aussehende Gartenbänke, entweder neu oder wiederhergestellt, kann ziemlich teuer zu Hause & Gartencenter. Alte Gartenbänke in schlechtem Zustand sind leicht zu finden bei Garage Verkauf oder Online-Auktionen wie ebay. Fixieren oder Wiederherstellen einer alten Gartenbank ist ziemlich befriedigende Arbeit, die keine besonderen Fähigkeiten erfordert.

Dieses Projekt nahm über mich ein Wochenende zu vervollständigen, aber wenn Sie kaufen vorgefertigte Holzlatten dieser Zeit wäre stark reduziert.

Dieses Projekt bricht in ein paar wichtige Schritte, die in fast jeder beliebigen Reihenfolge durchgeführt werden kann.

  1. Messen Sie und wählen Sie Ihre Farben und Materialien.
  2. Reinigen Sie die Gusseisen-Stuhlenden
  3. Schneiden Sie Holz nach Größe
  4. Veredelung (Färben, Lackieren, Lackieren usw.)
  5. Versammlung.

Schritt 1: Übersicht und Lieferungen erforderlich

Wiederherstellen einer alten Gartenbank

Sie benötigen die folgenden Lieferungen:

  1. Stuhlenden
  2. Ungefähr 8 Hartholzlatten ungefähr 25x50 Millimeter oder 1 "x2" sehen Sie Schritt 3 für mehr Details.
  3. Lack oder andere Schutzbarriere für das Metall. Ich habe Hammit aber Rustoleum wäre auch gut.
  4. Pinsel und Lumpen
  5. Schützende Oberfläche für Ihr Holz, ich Teaköl verwendet, aber Holz Deck Behandlung oder ein Polyurethane wäre in Ordnung.
  6. Schrauben, Rundkopfschrauben, Muttern und Unterlegscheiben. Ich verwendete 14 verzinkte 50mm M8 Bolzen (ca. 1/4 "dick und 2" lang) 15mm verzinkte Phillipskopfschrauben

Ich habe auch einige PVA Leim für einige Schoßgelenke, aber das ist optional

Bitte überprüfen Sie auch andere Autoren Arbeit, die ein ähnliches Projekt getan haben.

Http: //www.instructables.com/editInstructable/edit ...

Http: //www.instructables.com/id/Garden-Bench-Refur ...

Https: //www.periodliving.co.uk/advice/how-to-resto ...

Schritt 2: Benötigte Werkzeuge

Ein Mindest-Tool-Kit möchte:

  • Ein Maßband.
  • Ein Pinsel für die Reinigung des Metalls.
  • Ein Handsäge, Bohrer und Bohrer für das Holz.
  • 4 oder mehr Klammern
  • Ein verstellbarer Schraubenschlüssel und ein Schraubendreher für die Montage.
  • Schutzhandschuhe und Gläser.

Schön, Werkzeuge zu haben

  • Winkelschleifer oder Bohrer mit Drahtbürstenaufsatz. Mit einem Bohrer-Anlage kann ein wenig umständlich.
  • Wenn Sie mit rauen Schnittholz wie ich eine Kreissäge mit einem Zaun oder eine Tischkreissäge erforderlich sind. Wie werden Handflugzeuge oder ein Planer.
  • Ich habe einen Meißel für die Herstellung von Schoßgelenke auf der Rückseite, aber Runde Fugen sind optional.
  • Ein Fräser zum Einsetzen des Rückens, auch optional.

Schritt 3: Messen Sie und wählen Sie Ihre Materialien und Farben

Wiederherstellen einer alten Gartenbank

Auf dem alten Stuhl Enden zählen , wie Bohlen und Schrauben Sie die Dicke des Kanals , in dem müssen und messen das Ende des Holzes sitzt. Es lohnt sich, die Dicke in ein paar paar Stellen zu messen, besser zu dick sein und müssen ein wenig hier und da rasieren als zu dünn und haben die Sache zu brechen. In meinem Stuhl maß ich 25mm oder 1 Zoll, aber es war klar, dass einige Ecken der Lamellenränder trimmen würden.
Messen Sie die Lücke zwischen der Mitte von zwei konsektiven Schrauben Löcher, diese Löcher werden nicht gleichmäßig beabstandet, so zahlt es, dies an einigen Stellen zu tun. Sie benötigen Bretter mit einer Breite von etwa 75% des kürzesten Abstands zwischen aufeinanderfolgenden Löchern. Diese Breite sollte immer noch mindestens zweimal die Dicke der einzelnen Planke Ich bemerkte die meisten vorgeschnittenen Garten Stuhl Bretter zum Verkauf auf ebay sind 25x50mm (1 "x 2") so gehen mit diesem, wenn Sie noch unsicher sind, ging ich ein wenig Breiter, 60mm, das ist ziemlich nah an 2,5 ".

Messen Sie die Länge des Metallrückenteil und zählen , wie viele Schrauben Tabs sind. Die endgültige Länge des Holzes wird etwa die Länge des Rückens plus plus zweimal die Breite der Bretter, so dass Sie etwas Holz etwas länger als diese wollen.

Wählen Sie ein Holz , das für den Einsatz im Freien geeignet ist, fand ich einige weiße Eiche auf einem Holzhändler, andere Möglichkeiten eine gute Wahl wäre Zeder, sapele, Iroko oder Mahagoni sein. Bänke aus weicherem Holz wie z. B. bearbeitete Kiefer benötigen eine tragende Mittelstruktur.

Wählen Sie ein Ziel , dass Sie gehen, glücklich zu sein mit. Einige Metallfarben können auf gelegentlichen Rostflecken verzeihen, die Sie viel Zeit sparen können. Einige Wälder werden im Laufe der Zeit grau, wenn Sie nicht wollen, dass dieser Look für ein Marine-Finish mit UV-Schutz. Die Standardfarben der Bänke sind schwarze Enden mit natürlichen Holzlatten. Jedoch würde das Anfärben des Holzschwarzen, um die Enden zu passen, ziemlich auffällig schauen. Nach dem Experimentieren mit einigen Flecken und Oberflächen auf einige Abstriche, wählte ich weiße und eine Kupferfarbe für das Metall und eine Teak-Öl-Finish auf dem Holz.

Schritt 4: Das Metall aufräumen und lackieren

Wiederherstellen einer alten Gartenbank

Mit Ihrer Firma Bürste und Seifenwasser reinigen den Schmutz und Dreck. Viele Metallfarben können eine leichte Oberfläche Rost vertragen, aber es ist wichtig, zu versuchen und entfernen Sie große schuppige Roststücke. Sie sehen, ich habe eine Schleifscheibe auf einem Winkelschleifer, aber ich später auf eine Drahtbürste verschoben, um in alle Ritzen zu bekommen. Nach der Reinigung können Sie das Metall malen, zwei dünne Mäntel ist oft besser als ein dicker Mantel. Persönlich würde ich verzichten Malerei bis nach dem Schneiden des Holzes auf Größe, so dass Sie nicht nasse Farbe auf dem Holz, aber das kommt auf Ihre persönlichen Timing.

Schritt 5: Schneiden Sie einen Rahmen für das Rückenteil

Wiederherstellen einer alten Gartenbank

Wiederherstellen einer alten Gartenbank

Wiederherstellen einer alten Gartenbank

Nach dem Erhalten Ihres Holzes auf die richtige Breite ist es wichtig, den Rahmen um das hintere Metallstück zu machen, bevor Sie fortfahren. Mein Rückenteil hatte eine leichte Verjüngung, so dass die Länge des Rahmens war nicht einfach zu etablieren.

Mit Hilfe einer Säge und Meißel die optionalen Längsklebungen auf einer Seite des Rückenteils geschnitten. Der Vorteil der Überlappungen ist, dass die Befestigungsschrauben alle Holzstücke durchlaufen. Wenn Sie nicht wissen, wie man eine Runde verbinden, siehe Schritt 4 in diesem instructable http: //www.instructables.com/id/Some-Basic-Woodwor ...

Halten Sie die Lap-Fugen an Ort und Stelle mit Klemmen schieben Sie das Metall-Back-Stück fest gegen das Rahmenmaß und schneiden Sie das kürzere Stück auf Größe und schneiden Sie dann nur Runden auf dem kürzeren Stück. Markieren Sie die Tiefe der Felge ein auf einen Schrott oder einen der Runden und verwenden Sie diese Tiefe zu etablieren und markieren Sie die Position der Innenkante des Rahmens. Nun können die verbleibenden Schoßgelenke geschnitten und der Rahmen fertig gestellt werden.

Die Dicke des hinteren Stückes war dünner als das Holz, das ich benutzte, also maß ich den Unterschied in der Höhe und schneide einen Einfügungshain mit einem Fräser weg und entfernte ein wenig auf einmal. Ich klebte dann die Schoßverbindungen, die alles Platz mit Klemmen halten.

Vorbohren Schraubenlöcher so das Holz spalten nicht , bevor Sie die Schrauben an.

Messen der Rückenteil und dem Rahmen und die geschnittenen Lamellen gleicher Länge. Dann rundete ich die Kanten mit einer Handebene ab.

Schritt 6: Montage trocken, fertig montieren und wieder zusammenbauen

Wiederherstellen einer alten Gartenbank

Wiederherstellen einer alten Gartenbank

Wiederherstellen einer alten Gartenbank

Legen Sie das Rückenteil und Rahmen in einen der Sessel Marke und bohren , um das Loch für die Schrauben auf der einen Seite , dann die andere. Dies kann mit Hilfe eines Freundes einfacher sein. Ich fand ich brauchte, um eine Ecke einige Punkte, um eine gute Passform zu meißeln.

Die Natur dieser Gartenbänke ist , dass die Löcher nicht genau an der gleichen Stelle auf jeder Seite, so dass seine besten in-situ durch das Auge geht zu montieren , anstatt Präzisionsmessungen. Wenn das Sitzteil montiert ist, setzen Sie eine der Holzlamellen in Position, halten Sie die Lamelle mit Klemmen fest und überprüfen Sie, dass die Beine quadratisch und parallel sind. Markieren und bohren Sie ein Loch auf einer Seite, sichern Sie dieses Ende mit einer Schraube und Unterlegscheibe dann für die andere Seite wiederholen. Wiederholen Sie diese Schritte für jede aufeinanderfolgende Lamelle mit Ersatzbolzen, um einen parallelen Abstand zu erzielen.

Anzahl jede Lamelle an der Unterseite ihrer zu erinnern , um neben das Ganze nehmen und das Holz mit Teak - Öl oder Ihre Alternative zu behandeln. Ich bewerbe Teak, indem ich einen Lappen in das Öl tauche und auf einem dünnen Mantel wische. Der Nachteil von Teak oder Tungöl ist, dass es alle 6 Monate wieder angewendet werden muss, aber ich habe nichts dagegen. Mehr dauerhaft wie Polyurethan gefertigt benötigen weit weniger Wartung, aber kann erfordern komplette Resanding beim Nacharbeiten.

Bauen Sie Ihre Bank und voila, sind Sie fertig. Persönlich habe ich nicht wie die Farbe der verzinkten Bolzen, so dass ich sie mit Kupferfarbe gemalt.

Related Reading