Home > Kunst > Zeichnen: Anime Charaktere

Zeichnen: Anime Charaktere

0
Advertisement

Zeichnen: Anime Charaktere

Zeichnen: Anime Charaktere

Hey Jungs, sorry für die Wartezeit - ich bin seit einer langen Zeit, ich bin sicher, einige von euch haben festgestellt. . . Oder nicht. Sowieso, hier ist mein spätestes Instructable - und bevor ich einige wütende Ranters erhalte, lassen Sie mich über alles gehen, das mit meiner Zeichnung falsch ist:

Ja, das ist ein Kyoshi-Krieger, oder zumindest eine neu erfundene Version. Mein Freund zog ein Bild von einem für eine Geschichte und ich beschloss, es für sie neu zu zeichnen (für besser oder schlechter) - und für die hardcore-Avatar-Fans gibt es einige offensichtliche Fehler in ihr. Erstens, die Ärmel sind anders - das sind mehr Kimono-eher als die klassischen in der TV-Show. Zweitens sind einige der Proportionen falsch, trotz der vielen Backbreaking Stunden über die Perfektionierung meiner Arbeit. Dritte. . . Nun, ich könnte noch eine Weile weitermachen. Mein Punkt ist, dass ich keine Kommentare wütend über ihr Aussehen wollen.

Nun, meine Instructable ist nicht perfekt, aber es gibt jemanden da draußen, die in der Nähe dieser Norm ist. Wenn Sie tiefer in die Kunst des Animes graben wollen, ist Cynthia2901 ein unglaublicher Lehrer für solche Dinge.

Nun, ohne weitere Umschweife, hier ist mein 23. Instructable.

Schritt 1: Die Basis

Zeichnen: Anime Charaktere

Zeichnen: Anime Charaktere

Dies ist mehr von meiner persönlichen Art, Anime zu machen, aber ich finde es als einen ausgezeichneten Start für jeden. Um zu beginnen, zeichnen Sie eine Linie, wo Sie möchten die Mitte des Charakters zu sein. Zeichnen Sie ein Dreieck darauf, sicher, dass es perfekt symmetrisch entlang der Linie ist. Nun, perfekt ist Overkill, aber es tut nie weh. Dieses Dreieck dient als Maß für die Schultern - Breite und Steilheit. Für eine Ansicht, die nicht frontal ist, würde ich vorschlagen, dass das Dreieck 3D halten Sie Ihre Lager entlang der Zeichnung, aber das wird eine Note schwierig.

Von hier, erstellen Sie die Schultern und Kopf - im Allgemeinen, Männer haben eine größere Schulterbreite als Weibchen. Entspannt, die Schultern schräg. Der Zweck des Dreiecks ist es, diese Steigung zu messen.

Schritt 2: Build

Zeichnen: Anime Charaktere

Zeichnen: Anime Charaktere

Nun, da wir dieses Gehen, sollten wir den Rest des Körpers. Es muss nicht das erste Mal, wie immer, perfekt sein. Für jetzt, definieren Sie einfach die grundlegende Figur Ihres Charakters und verfeinern Sie die Umrisse, was Sie sehen. Es ist auch eine gute Idee, einige der größeren und mehr spürbaren Features auf den Charakter zu zeichnen, wie gut. Wenn Sie fertig sind Raffination der Umriss, wäre es wahrscheinlich eine gute Idee, die Dreiecksbasis aus der Zeichnung zu löschen.

Schritt 3: Führen Sie die Details aus

Zeichnen: Anime Charaktere

Zeichnen: Anime Charaktere

Zeichnen: Anime Charaktere

Von hier aus füllen wir einige der wichtigsten Details in der Abbildung. Dies ist, wo wir unterscheiden sich in Stilen, für die Chancen, die Sie benötigen, um ein Kyoshi Krieger genau so, wie ich bin ist ziemlich schlank. Ich bin nicht ganz sicher, was andere Tipps, um Ihnen von hier aus bieten. . .

Schritt 4: Abschließende Berührungen

Zeichnen: Anime Charaktere

Zeichnen: Anime Charaktere

Dies ist, wo wir verdunkeln die Linien des Bildes und füllen Sie weitere Details über den Körper. Jetzt sollten wir auf dem Gesicht des Charakters arbeiten. Beginnen Sie mit den Augen - das einzige Problem mit den Augen sind die vielfältigen Mengen von ihnen herum. In diesem Fall benutze ich mandelförmige Basen.

Schritt 5: Finito

Zeichnen: Anime Charaktere

Zeichnen: Anime Charaktere

Nun füllen wir diese Augen und ziehen Sie den Rest des Gesichts.Das Gesicht ist eine interessante Schwierigkeit zu stoßen, da die Proportionen sind schlimmer, um perfekt zu machen als der Körper. Ich habe drei Tage damit verbracht, es selbst zu tun, und schließlich hat DIESE. Nachdem Sie das Gesicht vervollständigen, vergessen Sie nicht, Ihre Signatur zu kritzeln!

Und das sollte alles für mich sein. Danke fürs Lesen und erinnere mich. . . Wenn Lamas angreifen, spucken Sie zurück!

Adieu.

Related Reading