Home > Lebensmittel > Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Advertisement

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Süße vielseitig begabte essbare Dekoration für irgendeinen Feiertag oder Geburtstag. Der Himmel ist die Grenze. Es gibt so viele Formen, zum von online zu wählen, an den Speichern wie Target, Michaels und Kuchen-Versorgungsmaterial-Speicher. Heck, ich bekomme sogar eine Menge von mir aus dem Dollar-Shop.

Ideen, die Sie Ihre Zuckerformen für verwenden können:

* Kuchendeckel
* Dekorationen für Kuchen
* Dekorationen rund um das Haus
* Saisonale Dekorationen für Partys
* Kuchen Dummies
* Requisiten für Geburtstagsfeiern
* Saisonale Geschenke
*Zuckerwürfel
* Portion steuern Sie Ihren Zucker (es wäre so nett, kleine Fowers für Ihre Gäste Kaffee für eine schöne Brunch oder Dinner Party haben)

Verschiedene Arten von Formen:

Silikon-Eisschalen
Metallformen
Seifenformen
Kunststoff-Formen
Schokoladenformen
Silikonformen
machen sie ihre eigenen Formen hier verlinken
Förmigen Behältern, dass Süßigkeiten war in sehen pic unten-der Hase, Herz
Kuchen Pfannen
Charakter Kuchen Pfannen
Sogar Ausstechformen

Danke für das Schauen. Bitte schauen Sie sich meine anderen instructables.

Schritt 1: Alles, was Sie brauchen, ist ein paar Dinge

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zucker
Wasser
Schimmel Ihrer Wahl

Optionale Elemente:
Eßbare Luftbürstenfarbe
königliche Zuckerglasur
Glanzstaub
Nahrungsmittelgelfärbung
Heck können Sie wahrscheinlich auch Acrylfarbe oder Sprayfarbe, wenn Sie es als eine nicht genießbare Dekoration verwenden möchten.

Schritt 2: Zuckerzubereitung

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Ich habe Rezepte gesehen, die Zucker, Wasser und Sahne des Tartars verlangen. Aber Sie brauchen nicht die Creme von tarter.I verwenden Sie es nie. Speichern Sie es für etwas anderes. Alles, was Sie tun müssen, ist gießen Sie die gewünschte Menge an Zucker, die Sie in einer Schüssel verwenden möchten und fügen Sie ein wenig Wasser auf einmal. Mischen Sie wirklich gut und wenn der Zucker fühlt sich an wie leicht feuchten Sand und wenn Sie den Zucker in der Hand drücken und öffnen Sie es und der Zucker hält die Form der Faust auf sie geschlossen ist, sind Sie bereit, es zu formen.

Wenn Sie Ihren Zucker färben, bevor Sie ihn formen, addieren Sie das Nahrungsmittelfarbton innen zur gleichen Zeit, während Sie das Wasser hinzufügen. Sehen Sie kleine dunkle Punkte der Farbe, also mischen Sie reales gut oder stellen Sie einfach sicher, dass jene Punkte arent, die gehen, auf der Form gesehen zu werden.

Schritt 3: Formen Sie den Zucker

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Schnappen Sie sich Ihre gewünschte Form und beginnen, etwas Zucker in sie. Pack es überall hin. Füllen Sie es etwa auf halbem Weg, dann wirklich nach unten drücken, um es packte wirklich fest. Nun fügen Sie mehr, füllen Sie es an der Spitze der Form. Packen Sie fest. Stellen Sie sicher, dass das Niveau des Zuckers ist flach mit der Spitze der Form, so dass, wenn Sie es entformen, es doesnt "fallen" ein wenig und brechen. Wenn es Pause an diesem Punkt nur stopfen es wieder und versuchen Sie es erneut.

Legen Sie eine Platte oder Pappe oder etwas flach gegen den Zucker / Schimmel dann drehen Sie es um und jetzt können Sie die Form Ihrer Zuckerform zu sehen. Lassen Sie für mindestens 5 Stunden trocknen. Ich schlage über Nacht nur auf der sicheren Seite sein.

Schritt 4: Dekorieren Sie nach Wunsch

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Zuckerformen - Für kleine Kuchen und Dekorationen

Sie können...

Airbrush es mit essbaren Airbrush-Farbe

Decken Sie es mit Zuckerguss oder Royal Vereisung und fügen Sie viele Details

Benutzen Sie Glanzstaub, um ihm weiche Farben zu geben (diese Methode produziert nicht mutige Farben)

Piping Gel und Wilton Dekorieren Vereisung in einem Rohr auch gut für kleine Details.

Oder vielleicht haben Sie bereits den Zucker gestorben, bevor Sie es geformt

Ich hoffe, Sie haben so viel Spaß Dekoration mit dieser Methode so viel wie ich habe.

Related Reading