Home > Werkstatt > Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

0
Advertisement

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Row Häuser in Baltimore City in den frühen 1900er Jahren verwendet Latte (dünne, schmale Streifen aus geradkörnigem Holz) und Gips zur Abdeckung der Wände und Decken innerhalb der Häuser gebaut.

Die meisten neuen Reihenhausbesitzer wählen, um den Putz und die Latte zu ziehen, um den schönen Ziegelstein zu zeigen, der dahinter lag. Im Allgemeinen ist die Latte nicht gespeichert oder verkauft als reclaimed Holz. Es ist extrem schmutzig, mit Gips bedeckt und mit kleinen Nägeln gefüllt. Das heißt, es ist das perfekte Material für einen kreativen Holzarbeiter auf der Suche nach freien Materialien.

Ich wollte einen Weg finden, dieses verwendete Lattenmaterial in einer Weise zu verwenden, die außerhalb des Bereichs der Möbel war. Ich wollte das Stück zu 100% funktionieren, aber elegant genug, so dass es allein als Kunstwerk stehen konnte. Ich war schon immer mit Skateboarding verliebt, weil der Sport die Scherbestimmung auf die physikalischste Weise umfasst. Ich war nie ein Skateboarder selbst, ich dachte, ein Gebäude wäre eine großartige Möglichkeit, zu schätzen, was in die Herstellung des Sports möglich, während gleichzeitig die Schaffung eines coolen Stück.

Schritt 1: Werkzeuge & Materialien

Werkzeuge:

  • Tischsäge
  • Bandsäge
  • Gehrungssäge
  • Frästisch
  • Dickenhobel
  • Roarockit Dünne Luftpresse
  • Schellen
  • Allzweckmesser
  • Laminatbesatz
  • Bohrmaschine

Materialien:

  • TiteBond 3
  • Blaues Band
  • Farbrührer
  • Wasserlox
  • Schaumbürsten
  • Sperrholz
  • Latte
  • Trucks / Wheels / Bearings / Riser Blocks / Hardware (wenn Sie wählen)

Schritt 2: 1. Sammeln, Reinigen und Fräsen Lath

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Wir würden ein Auge für Hausbesitzer und Bauunternehmer tun Renovierungen in Wohnungen rund um Baltimore halten und aufhören und sprechen mit ihnen. Die meisten Menschen waren froh, dass wir das Material sammeln und Raum in ihren Müllcontainern sparen konnten.

Mit einem Eimer voller Latte begannen wir, das Material zu reinigen und vorzubereiten. Stellen Sie sicher , Sie haben , und verwenden Sie die richtige Sicherheitsausrüstung vor dem Start: Staubmaske, Augenschutz.

1.) Zuerst gingen wir durch jedes Stück, das heraus irgendwelche und alle Nägel herauszieht und alle großen Spannfutter des Putzes ab, die noch angebracht werden können. Sobald alle Nägel entfernt wurden, gingen wir über jedes Stück mit einer steifen Bürste Pinsel entfernen so viel Schmutz wie möglich. Der überschüssige Schmutz, Staub und Gips werden die Klingen der Elektrowerkzeuge stumpfen, die wir in den nächsten Schritten verwenden werden

2.) Mit der Latte so sauber wie möglich, liefen wir jedes Stück durch unseren Dickenplaner, um die Kerbmarkierungen zu entfernen, die von der ursprünglichen Fräsung verlassen wurden. Halten Sie die Latte so dick wie möglich für Leim in zukünftigen Schritten. Größere Oberfläche führt zu einem stärkeren Gelenk. Dieser Schritt könnte mit Handebenen durchgeführt werden, wenn Sie keinen Zugriff auf einen Dickenplaner haben. Sicherheitsausrüstung: Duschmaske, Augenschutz und Gehörschutz.

3.) Mit jeder breiten Seite der Latte geplant gegliedert, haben wir eine Kante mit einer Tischkreissäge und einer Fugenlehre verbunden. Eine tatsächliche Jointer wäre ideal für diesen Schritt, aber wir hatten keinen Zugriff auf eine zu der Zeit. Wenn Sie keinen Zugang zu Elektrowerkzeugen haben, könnte eine Handfläche, die mit einem Schießbrett gekoppelt ist, auch verwendet werden, um die Kante aufzuräumen.

4.) Um die letzte Kante (vierte Seite) der Latte aufzuräumen und jedes Stück in gleichbleibende Breite zu bringen, setzten wir den Zaun auf unsere Tischkreissäge auf die Breite des kleinsten Stückes, das wir hatten. Nach dem Durchlaufen der einzelnen Stück durch den Tisch wurden wir mit einem Haufen von Latte, die S4S (Surfaced 4 Sides) war links.

Schritt 3: Fischgrätenmuster

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Um sicherzustellen, dass das Board 100% Funktion war, entschieden wir uns, den Kern der Platine unter Verwendung der gleichen Materialien und Prozesse in den Produktionsplatten zu finden. Nachdem wir einiges an Forschung zur Skateboardproduktion gemacht hatten, kamen wir schließlich zurück zu Instructables, hier Roarockit

Der Kern der Platine besteht aus 7 Schichten kanadischen Ahorns und zusammengebaut mit Roarockit's Thin Air Press. Die oberste Schicht der Platte wäre ein 1 / 8th dicken Furnier von Latte in einem Fischgrätmuster angelegt.

Um das Fischgrätenmuster herzustellen, nahmen wir die frisch gemahlenen Latten an die Gehrungssäge.

5.) Die Latte, wenn sie vollständig intakt ist, ist ungefähr 48.0 "lang. Um das Beste aus dem Material zu erhalten, schneiden Sie die längeren Stücke auf 8-12.0" Zoll Länge. Die Länge jedes Stückes hängt von dem Entwurf ab, den Sie wählen.

6.) Sobald Sie die Stücke auf Länge geschnitten haben, setzen Sie die Gehrungssäge auf 45 Grad und schneiden Sie das Ende jedes Stückes der Latte.

7.) Um die einzelnen rechten Winkel zu erstellen, verwenden Sie blauen Hahn und Titebond3. Nehmen Sie zwei Stücke von Latte und fest Tape die beiden Enden, die nur auf 45 Grad zusammen geschnitten wurden, um einen rechten Winkel zu bilden. Es ist wichtig, diese Verbindung so eng wie möglich zu machen. Das Band wirkt wie ein kleines Scharnier, so dass Sie das Gelenk öffnen und Kleber auftragen können. Sobald alle Teile zusammengeklebt sind, Leim auftragen und die Stücke auf eine ebene Fläche legen, wobei die mit dem Klebeband versehene Seite nach unten zeigt. Verwenden Sie Gewichte, um nach unten drücken Druck auf die Stücke, um einen ordnungsgemäßen Kontakt zu gewährleisten. Ich benutzte Ersatz-Feuerlöscher, die rund um das Geschäft als Gewichte lag.

8.) Sobald der Kleber getrocknet ist, entfernen Sie das Band und reinigen Sie die Innenseite des rechten Winkels mit einem scharfen Meißel oder Gebrauchsmesser.

Schritt 4: Spannvorrichtung

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Nun ist es Zeit, die einzelnen rechteckigen Lattenstücke zu nehmen und sie in das obere Furnier zu montieren. Dieser Vorgang dauerte mehrere Tage, da ich nur so viele Stücke auf einmal kleben konnte.

9.) Um die Spannvorrichtung zu bauen, die Sie benötigen; Zwei Stücke Schrottholz, zwei Klammern, ein glattes flaches Stück Sperrholz und ein Tischlerquadrat. Es ist wichtig, hier ein glattes flaches Stück Sperrholz zu verwenden, so dass eine Seite der Endmontage das gesamte Stück in der gleichen Ebene haben wird. Nehmen Sie die beiden Stücke Schrott und legen Sie sie auf dem Sperrholz 90 Grad zueinander und klemmen Sie sie fest nach dem Sperrholz. Stellen Sie sicher, dass das Schrottholz bei 90 Grad mit Ihrem Quadrat ist. Die rechtwinkligen Lattenteile werden in den Anschlagblock eingeschoben, um Druck auf die Leimverbindung auszuüben.

10.) 3-4 rechtwinklige Lattenstücke nehmen und ineinander schachteln, ohne Leim. Dies zu gewährleisten, dass die Verbindung zwischen jedem Stück ist eng. Möglicherweise müssen Sie die Stücke mischen, um die beste Passform zu finden. Sobald Sie den passenden Kleber gefunden haben. Legen Sie das erste Stück Latte in den Stopp-Block und nisten die verbleibenden 3-4 Stücke. Sie müssen vorwärts Druck auf die Latte Stücke in Richtung der Stop-Block anzuwenden. Ich empfehle die Verwendung von Quick Grip Klemmen hier, wenn Sie selbst arbeiten. Sobald Sie den Vorspanndruck angewendet haben, drücken Sie den Druck nach unten, so dass alle Teile gleichmäßig zusammenpassen. Wiederholen Sie diesen Vorgang so oft wie nötig, um das obere Furnier zu vervollständigen.

Ich habe diese Leim in mehreren Schritten, um das gesamte Muster aus Driften zu verhindern. Ich fand, dass ich mehr Kontrolle über kurze Strecken beim Aufkleben hatte. Das letzte Bild ist das Endergebnis.

Schritt 5: Lath + 7. Furnier

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Sobald die Stücke von Latte zu einem einzigen Blatt zusammengebaut werden, muss es an das 7. und letzte Stück des Ahornfurniers angebracht werden. Das 7. Furnierblatt wurde von der Karosseriebaueinheit ausgeschlossen, so dass es als exakte Schablone für das Lattenblech verwendet werden konnte.

11.) Mit einem Lineal und einem Bleistift markieren Sie die Mitte des Ahornfurniers oben und unten. Nehmen Sie eine gerade Kante, verbinden Sie die beiden Markierungen und zeichnen Sie die Mittellinie des Furniers. Die Mittellinie der Lattenanordnung wird auf dieser Linie zentriert.

12.) Drehen Sie die Latte so, dass die glatte Seite nach oben zeigt. Tragen Sie liberale Mengen an Leim auf die Seite der Ahornfurnier, die nicht über die Mittellinie auf sie und gleichmäßig verteilt. Legen Sie die Ahornfurnier auf das Blatt der Latte mit den Mittellinien auf jedem Stück Material, um alles auf Linie. Unter Verwendung aller Klemmen, die Sie zur Verfügung haben, klemmen Sie das Blatt der Latte auf das Ahornfurnier mit Schrottholz oder was auch immer vorhanden ist, um zu helfen, sogar Druck über dem Blatt anzuwenden.

Ein größerer Vakuumbeutel würde diesen Kleber leichter machen. Die oben dargestellte Methode funktionierte gut für mich.

Schritt 6: Formen

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Sobald der Leim getrocknet ist, ist es nun an der Zeit, das Lattenblatt mit dem Ahornfurnier als Schablone zu formen.

13.) Die überschüssige Latte entfernen, die über die Form des Furniers hinausragt. Ich tat dies auf dem Band sah Schneiden so nah an das Furnier wie möglich. Dieser Schritt könnte mit einer Kappsäge geschehen, wenn Sie keinen Zugang zu einer Bandsäge haben.

14.) Mit dem Großteil der überschüssigen Latte entfernt nahm ich das Blatt an den Frästisch Tisch und machte die Schicht von Lath bündig mit dem Ahorn Furnier mit einem Laminat trimmen Bit. Dieses Bit wurde ausgewählt, wie dünn das Ahornfurnier ist. Dieser Schritt könnte mit Raspeln, Blockebenen oder Sandpapier erfolgen.

15.) Um die Endpressung durchzuführen, muss die Enddicke des Lattenblechs reduziert werden. Dies geschah mit unserem Tischdickenhobel. Wir liefen das Blatt durch, bis die Latte war gerade unter 1 / 8th in. Dicke. Dieser Schritt könnte mit einer scharfen Hand-Ebene, Hand-Hobel oder Bandschleifer durchgeführt werden.

Schritt 7: Final Glue Up

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Mit der oberen Schicht des Brettes voll geformt war es Zeit für den letzten Kleber oben.

16.) Der fertige Kleber umfaßte die Vakuumpresse, die ich von Roarockit gekauft hatte, sowie ein Blatt Sperrholz, Farbrührer und Klemmen. Mit dem Klebstoff auf die obere Schicht und den Körper des Brettes legte ich sie zusammen und hielt sie an Stelle mit Gummibändern. Sobald die Baugruppe in dem Vakuumbeutel abgedichtet war, entfernte ich so viel Luft wie möglich nach den Anweisungen. Weil die Lattenschicht nicht so flexibel war wie das Furnier, verwendete ich die Kombination von Sperrholz, Rührern und Klammern, um eine feste Verbindung zu schaffen, wo die Vakuumpresse nicht möglich war. Nachdem der Klebstoff 2 Tage lang gehärtet worden war, entfernte ich ihn aus der Presse.

Die Leimarbeit perfekt, keine sichtbaren Hohlräume.

Schritt 8: Bohrungen und LKWs

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Das Deck war großartig! Es hat gegenüberliegende Bögen wie eine richtige lange Brett sollte.

17.) Um die Löcher zu bohren, um den Lastwagen zu montieren, habe ich die Lastwagen selbst als Schablone verwendet. Ich zog sie an die Tafel und markierte die Stelle mit einem Bleistift. Ich nahm das Deck auf die Bohrmaschine und bohrte die Löcher. Ich ging zurück mit einem Senker Bit, damit die Schrauben sitzen bündig mit der Oberseite des Decks.

Schritt 9: Laser & Finishing

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Ich war sehr stolz darauf, wie dieses Projekt ausfiel und wollte es auf die nächste Stufe zu nehmen. Ich fand eine lokale Firma, die auf Laserschneiden und Gravieren spezialisiert. Ich nahm das Deck zu ihnen und ließ sie meine Familie "R" -Logo auf sie setzen. Lustig genug, sie verwendet ein Epilog Laser, dies zu tun. Wenn Sie einige Googeln finden Sie einen lokalen Laser-Kerl in Ihrer Nähe zu finden. Die Maschinen sind wirklich ordentlich und öffnen eine große Vielfalt von Ideen.

18.) Ich beendete das Deck mit Waterlox. Es ist ein wasserdichtes Ende, das ausdehnt und zusammenzieht, ohne zu knacken. Ich malte es auf mit Schaumbürsten, nach den Anweisungen auf der Dose. Es war ein extrem einfaches Produkt zu verwenden und ergab ein tolles Finish.

Schritt 10: Fertige Karten

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Zurückgewonnenes Spießente Lath Langes Brett

Das erste Deck stellte sich so gut ich beschloss, drei weitere mit Parkett-Muster zu machen. Ich plane, die anderen drei als Weihnachtsgeschenke an Freunde und Familie zu geben. Seit ich das erste Skateboard gebaut habe, habe ich es ein paar Mal genommen und habe keine Probleme gehabt.

Hoffe, das war hilfreich!

Es machte Spaß, mein erstes Instructable zu tun!

Halten Sie alle!

Related Reading