Home > Zuhause > Zweig Kerzenhalter

Zweig Kerzenhalter

0
Advertisement

Zweig Kerzenhalter

Also vor dem Start /
Fand die Idee für einen Halter Zweig Kerze hier

Schritt 1: Werkzeuge

Zweig Kerzenhalter

Benötigte Werkzeuge:
Hammer - Klemme - einige Zangen - U Nägel - (Verlängerung) flache Holzbohrung Bit - Eisen Draht - Schrott Holz - Secateur

Schritt 2: Start zu schneiden

Zweig Kerzenhalter

Holen Sie sich die secateur und finden Sie einige Zweige. Ich verwendete nur Zweige, die alle schon abgeschnitten waren.
Zweige haben einen Durchmesser von 6 mm bis 10 mm.
Sobald Sie eine Menge von Zweigen haben, starten Sie schneiden sie über die gleiche Größe (je nach Höhe, die Sie wollen).

Schritt 3: Anschließen der Zweige

Zweig Kerzenhalter

Sobald Sie genug (grob rechnen) können Sie beginnen, indem Sie sie togheter.
Nehmen Sie eine lange Länge von Eisendraht etwa dreimal den Umfang der Basis.
Falten Sie es in der Hälfte und beginnen Sie durch Drehen um den ersten Zweig.

* Zwischen dem ersten und zweiten Zweig habe ich etwa 2 oder 3 Twists. Wird später klar sein.

Stellen Sie sicher, dass Sie über den gleichen Abstand über und an der Unterseite haben. Auch ein wenig berechnen, was die Mitte der Basis ist, so Befestigung später wird einfacher sein.
Weiter durch Hinzufügen von Zweigen und Verdrehen des Drahtes. Ich habe immer eine feste Torsion. Ich versuchte mit nur über den Draht, aber festgestellt, dass ein Twist besser war
Es funktioniert am besten, wenn Sie beide Seiten über die gleiche Zeit zu tun.
Dies ist, wo die Hand Klammer und Schrott Holz in handliches kommen.

Schritt 4: Lassen Sie uns wieder verdrehen!

Zweig Kerzenhalter

Sobald Ihr halb oder weiter, ist es schön, die Länge zusammen mit der Basis zu überprüfen.
Halten Sie Hinzufügen Zweige und halten Twisting.
Denken Sie auch daran, 1 Seite der Zweige ausrichten. So später passen sie schön nach unten.
Sobald Ihr halb oder weiter, ist es schön, die Länge zusammen mit der Basis zu überprüfen.

Schritt 5: Basis

Zweig Kerzenhalter

Hier ist kurz, wie die Basis zu machen
Finden Sie Ihr Stück Holz, das Sie gerne für Ihr Kerzenfeuer verwenden. Ich bevorzugte eine gerade rechteckige Form, die den natürlichen Formen der Zweige gegenübergestellt war.
Schneiden Sie das Holz auf die bevorzugte Größe. Denken Sie daran, dass Ihre Kerzen passen müssen und dass Sie noch Platz haben.
// Ich will keine Feuer starten. //
Zeichnen Sie die Positionen für die Kerzen und bohren Sie halbwegs. Messen Sie die Kerzen, die Sie verwenden möchten.
Ich wollte nur regelmäßige Teelichter. So sind sie etwa 40mm im Durchmesser. Ich habe eine (Verlängerungs-) flache Holzbohrung verwendet, um ein 42mm Loch zu machen. Ich wollte nicht, dass die Kerze vollständig sinken würde, also bohrte ich ein Loch nur etwa 3/4 der Höhe.

Schritt 6: Montage

Zweig Kerzenhalter

Ok alles dort. Jetzt müssen wir nur noch twiggin 'und twistin', bis wir die richtige Länge benötigt, um unsere Basis zu vertuschen.
Ich bemerkte, dass eine grobe Maßnahme einige Zweige "Extra" im Ersatz haben wird. Das Entfernen von ihnen ist einfacher als das Hinzufügen von anderen, während alle bereits an der Basis befestigt.
Ich begann an einer Ecke und nagelte es mit U-Nägel an der Basis. Es ist einfach, zwischen den Zweigen mit dem verdrillten Draht gefangen innen zu tun. Auf diese Weise ziehen Sie Ihren Rahmen gegen die Basis.
Achten Sie darauf, ziehen Sie die Zweige schön und fest gegen die Basis.
Es macht das fertige Produkt so viel besser.

Schritt 7: Anbringen der Zweige an der Basis

Zweig Kerzenhalter

Einmal um die Basis treffen wir uns mit dem Startpunkt. Hier müssen Sie einige Zweige entfernen.
Sobald Sie fertig sind, schließen Sie die Zweige hier ist, warum ich 2 oder 3 Drehungen zwischen den ersten beiden Zweigen. Dies wird ein wenig mehr Platz für den Eisendraht geben, um zwischen den Zweigen passieren, wie Sie den letzten Zweig an die erste befestigen.
Es ist ein wenig harte Arbeit, aber mit einigen Zangen können Sie es schön und sauber, so dass Sie nicht sehen, wo sie verbunden sind.
Hier sehen Sie, wo ich die U-Nägel hinzufüge.

Schritt 8: Ligen und genießen!

Zweig Kerzenhalter

Ich habe dies als Geschenk gemacht. Also habe ich keine anderen Bilder als diese letzten

Schritt 9: Halten Sie die gute Arbeit

Zweig Kerzenhalter

Später machte ich einen kleinen Kerzenhalter mit den Resten: D

Genießen!!!

Related Reading